Österreich Markt

Austria Shop


8. Dezember 2010

Nuri Sardinen

Filed under: Portugiesische Sardinen — Österreich Markt @ 22:04

Nuri Sardinen werden zwar nicht in Österreich hergestellt, gelten aber als die beliebtesten Sardinen Österreichs. Darum finden sie hier auch Eingang.

Besonders interessant ist die Tatsache dass Nuri Sardinen in portugiesischen Supermärkten gar nicht erhältlich sind. Nuri Sardinen werden fast nur exportiert. 3,4 Millionen Dosen gehen jährlich raus. 50 Prozent nach Österreich. Die anderen 50 Prozent gehen nach Italien. Dabei sind nur die Dosen nach Österreich in Papier eingewickelt. Und das schon seit Generationen. In Österreich haben Nuri Sardinen seit Jahrzehnten Kultstatus. Das Produkt kommt in Österreich einfach perfekt an.

Das Geheimnis des guten Geschmacks liegt in der Frische des Fisches bei der Verarbeitung. Industrielle Erzeuger verwenden bei der Verarbeitung in der Regel gefrorenen Fisch. Den Unterschied schmeckt man. Nuri Dosen werden in gewissenhafter Handarbeit hergestellt. Die Sardinen kommen direkt vom Meer in die Dose rein. So garantiert man den fantastischen Geschmack und so erklärt sich wohl auch der sagenhafte Erfolg in Österreich.

Nuri Sardinen werden nur für den österreichischen Markt in Papier eingewickelt. Für die Exporte nach Italien spart man sich diesen Aufwand.

Die Dose wurde geöffnet. Gleich beginnt der delikate Sardinenschmaus.

Beim Genuss der Nuri Sardine geht mir immer wieder aufs neue das Herz auf. Die Fischfabrik befindet sich übrigens in einem Vorort von Porto.

Die Nuri Dose besteht aus feinster Sardine, Olivenöl mit würziger Sauce, eine dünne Scheibe Gurke und eine dünne Scheibe Karotte, Pfefferkorn, Lorbeer, und einer Nelke.

Meistens geniesse ich die Nuri Sardinen mit einem Glas Bier an einem Freitag Abend um das Wochenende zu feiern. Diese kulinarische Zeremonie ist für mich immer ein himmliches Vergnügen.